Weniger Strahlenbelastung und hohe Auflösung: Wir röntgen in 3D!

Sie haben sicher schon einmal einen Film in 3D gesehen. Es ist schon erstaunlich, wieviel der Tiefeneindruck ausmacht. Da wirken manche Effekte gleich viel intensiver und uns fallen Dinge auf, die wir bei einem zweidimensionalen Film wahrscheinlich nicht entdeckt hätten. Genauso ist das beim dreidimensionalen Röntgen. In unserer Praxis im Wengentor nutzen wir deshalb die Digitale Volumentomographie (DVT). Damit lassen sich aufwendige Eingriffe noch sicherer und schonender planen.

Schonende Implantation

Die Digitale Volumentomographie ist ein modernes dreidimensionales Röntgenverfahren. In unserer Zahnarztpraxis erstellen wir damit Aufnahmen, um uns ein genaues Bild von Kiefern und Zähnen zu machen. So sehen wir zum Beispiel ganz genau, wo Nervenfasern entlanglaufen.

Besonders für Implantationen ist das sehr hilfreich. Die Bilder sind so hochauflösend, dass wir schon im Vorfeld die Position der Implantate im Kiefer auf den Millimeter genau bestimmen können. Beim eigentlichen Eingriff müssen wir die künstlichen Zahnwurzeln dann nur noch an die vorher festgelegten Positionen navigieren. Weil wir dabei nicht unnötig Gewebe verletzen, ist diese Vorgehensweise schonender und beschleunigt außerdem die Wundheilung.

Info: 3D Röntgen und DVT

3D-Röntgen und DVT

Die Sicherheit spielt aber nicht nur beim Eingriff selbst eine Rolle, sondern auch bei den Aufnahmen. Im Vergleich zu einer herkömmlichen Computertomographie ist die Strahlenbelastung bei der Digitalen Volumentomographie um bis zu 85 Prozent reduziert! Sie können uns vertrauen: Wir röntgen natürlich nur dann, wenn es unbedingt notwendig ist.

Keine langen Wartezeiten

Viele Patienten sind erstaunt, wenn sie zum ersten Mal 3D-Bilder von ihren Zähnen und dem Kiefer sehen. Die Auswertung dauert nur wenige Minuten, so dass wir anschließend alles in Ruhe besprechen können. So haben wir die Ergebnisse direkt griffbereit und ersparen Ihnen lange Wartezeiten.

Wenn Sie Fragen zur Digitalen Volumentomographie haben, sprechen Sie uns an. Wir erklären Ihnen alles gerne vor Ort und sagen Ihnen, was wir für Sie tun können. Denn noch lieber als einen spannenden Film schauen wir uns gesunde Zähne in 3D an.