Dentalhygiene im Wengentor

Dentalhygiene im Wengentor – so individuell wie Ihre Gesundheit

Erhalten ist immer besser als ersetzen – das gilt insbesondere für Ihre Zähne. Deshalb kümmern sich im Wengentor erfahrene Dentalhygienikerinnen (DH) um Ihre Mundgesundheit. Die “DH” ist die höchste Ausbildungsstufe der zahnmedizinischen Prophylaxe in Deutschland.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Unser Dentalhygiene-Team berät Sie ausführlich und gibt wertvolle Tipps für die Zahnpflege zuhause.
  • Sie können sicher sein, dass Sie eine qualitativ hochwertige Zahnvorsorge auf dem aktuellen wissenschaftlichen Stand erhalten.
  • Unsere “DHs” begleiten Sie durch ein zahngesundes Leben und passen die Vorsorge an Ihre individuellen Bedürfnisse und Risiken an.

Termin vereinbarenGesunde Zähne bedeuten Lebensqualität. Unser Dentalhygiene-Team hilft Ihnen, dass Ihre Zähne möglichst lange fit und stark bleiben. Vereinbaren Sie Ihren Vorsorgetermin in unserer Praxis: +49 731 69090

Ihre Fragen: Wie unterstützt mich die Dentalhygiene?

Die Aufgaben einer Dentalhygienikerin (DH) reichen von der Zahnvorsorge über die Behandlung einer Parodontitis bis hin zur Kariesprophylaxe bei Kindern.

Überzeugen Sie sich selbst von unserer Qualitäts-Prophylaxe für Ihre Zahngesundheit. Gerne erklären wir Ihnen in unserer Zahnarztpraxis, wie Ihnen unser Dentalhygiene-Team weiterhilft.

Wie hilft die Dentalhygiene bei einer Parodontitis?

Die Parodontitis-Therapie ist eine Hauptaufgabe unseres Dentalhygiene-Teams. Am wichtigsten ist, die Entzündung schnell zu stoppen. Wenn die Parodontitis noch nicht allzu weit fortgeschritten ist, gelingt das mit regelmäßigen Terminen zur Professionellen Zahnreinigung. Bei schwereren Verläufen entwickeln unsere “DHs” zusammen mit unseren Zahnärzten einen individuellen Plan für Ihre Therapie. Natürlich erhalten Sie auch Tipps für die Mundhygiene zuhause.

Gibt es ein Prophylaxekonzept speziell für gesunde Kinderzähne?

Die kleinen Ulmer sollen mit gesunden Zähnen aufwachsen. Daher kümmern wir uns im Wengentor auch um die Prophylaxe von Kinderzähnen. Hier geht es vor allem darum, Karies zu verhindern. Deshalb stärken wir die jungen Zähne mit Fluorid. Doch ohne Zähneputzen funktioniert es nicht. Eltern und Kinder erhalten im Wengentor viele Tipps zur richtigen Zahnpflege.

Wie pflege ich meine Implantate am besten?

Unser Dentalhygiene-Team unterstützt Sie gerne bei der Implantatpflege. Denn Sie können auch die künstlichen Zahnwurzeln verlieren, wenn sich das umliegende Gewebe entzündet. Dem beugen wir vor: Bei der Professionellen Zahn- und Implantatreinigung entfernen unsere “DHs” schädlichen Zahnbelag. Dabei säubern wir auch die schwer zugänglichen Stellen, die Sie mit der Zahnbürste nicht erreichen. Nehmen Sie diese Termine regelmäßig wahr. Sie tragen – zusätzlich zur Pflege zuhause – zum Erhalt Ihres Zahnimplantats bei!

Wie können wir Ihnen helfen? Vereinbaren Sie einen Termin, wir nehmen uns viel Zeit für Sie: (LINK) Onlinetermin