Kinder in der Praxis

Kinder sind bei uns im Wengentor immer herzlich willkommen – und die Mütter und Väter natürlich auch. Unsere Prophylaxespezialistinnen – zum Teil selber erfahrene Mütter – kümmern sich professionell und kindgerecht um die Kleinen.

Wir möchten, dass die notwendigen Kontrollbesuche für Ihre Kinder zu einem positiven Erlebnis werden. Denn für dauerhaft gesunde Zähne ist die regelmäßige Kontrolle und die Prophylaxe in der Praxis die Basis.

Wir verwenden modernste Diagnostik wie etwa die strahlungsfreie DiagnoCam (Laserdiagnostik). Nur so können wir Risiken für die Gesundheit der Kinderzähne früh genug erkennen und rechtzeitig einschreiten. In unserer Praxis haben wir die Möglichkeit alle notwendigen Behandlungen durchzuführen. Bei Bedarf können wir komplexe Fälle auch mit unserem Anästhesisten unter Vollnarkose durchführen.

Einmal im Monat besuchen uns die Experten für Kieferorthopädie der Ulmer Universitätsklinik. Bei Prof. Dr. Dr. Bernd Lapatki und seinen Oberärzten sind unsere kleinen Patienten in den besten Händen. Sie schauen sich die aktuellen Fälle mit uns gemeinsam an und bei Bedarf können die Kinder im Universitätsklinikum Ulm behandelt werden.

„Weil wir die Kinder eigentlich nur zur regelmäßigen Kontrolle sehen möchten, lernen Sie bei uns, wie Zähne richtig gepflegt werden und wie man sich zahngesund ernährt – aber das zeigen wir natürlich auch den Erwachsenen!"

Dr. Katharina Dirheimer, Zahnärztin im Wengentor