goDentis Qualitätsprophylaxe

Zentrale und wichtigste Maßnahme eines jeglichen modernen Vorsorgekonzeptes zur Vermeidung von Karies und entzündlichen Zahnbetterkrankungen (Parodontitis) ist die professionelle Zahnreinigung.

Das goDentis-Prophylaxekonzept

Um dies dauerhaft bestmöglich gewährleisten zu können, hat sich unsere Zahnarztpraxis in Ulm dem bundesweiten Qualitätssystem der goDentis angeschlossen. Dort sind Konzepte und Verfahren einheitlich niedergelegt und alle Behandlungsmaßnahmen zu finden. Ein strukturiertes Qualitätsmanagement und die regelmäßige Weiterbildung unseres Praxisteams ist die Basis für eine dauerhaft hohe Qualität. Auch hier unterstützt uns die goDentis.

Gerade bei der Prophylaxe stecken die Unterschiede oftmals im Detail. Nur zweimal im Jahr die Zähne eine halbe Stunde lang reinigen zu lassen ist zu wenig und hat nichts mit moderner Prophylaxe zu tun. Jeder Mensch hat ein persönliches Risiko für unterschiedliche Zahnerkrankungen, das durch eine standardisierte Diagnostik regelmäßig bestimmt werden muss. Das Prophylaxe-Programm „Scan“, das wir als goDentis-Partnerpraxis durchführen, bietet ein persönliches Gesundheitskonzept, um Risiken rechtzeitig zu erkennen und Zähne und Zahnfleisch dauerhaft gesund zu erhalten. Dazu gehören die folgenden Punkte:

  • Bestimmung des individuellen Karies- und Parodontitis-Risikos
  • Analyse des Zahnhalteapparats (Messung der Taschentiefe)
  • Bestimmung des Zahnfleischeszustands
  • Bestimmung des Zahnbelagsmenge und -qualität
  • Zungenreinigung zur Keimreduktion und Vermeidung von Mundgeruch
  • Karies-Kontrolle ohne Röntgenstrahlen-Belastung
  • Mundspülung zur Keimreduktion
  • Verständliche Informationen zum Stand der Mundgesundheit
  • Objektive Information und Beratung zu möglichen weiteren Behandlungsschritten
  • Dokumentation des aktuellen Zustands auf Ausdruck für den Patienten
  • Hygiene- und Pflegetipps für Zuhause
  • PZR – Schonende und gründliche Zahnreinigung mit nicht abrasiven Verfahren

Zur offiziellen goDentis-Homepage

„Prophylaxe ist für mich eine Berufung und eine tägliche Herausforderung. Es ist vor allem die erfolgreiche Zusammenarbeit mit unseren Patienten, die mich an meinem Beruf fasziniert. Als Dentalhygienikerin weiß ich, wie wir Ihre Mundgesundheit immer auf dem optimalen Stand halten.“

Beate Wnorowski, Dentalhygienikerin im Wengentor